View unanswered posts | View active topics It is currently Sun Dec 17, 2017 4:21 am

Forum rules


This is an international forum. PLEASE speak ENGLISH! If you have problems with english, please try to post in english and repeat the post in your motherlanguage.

Visit the How To Section before posting here!



Reply to topic  [ 27 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3
Laptop Problems 
Author Message
Private

Joined: Sun Jan 27, 2013 11:40 pm
Posts: 170
Reply with quote
Hallo Steiner,

könntest du bitte mit http://www.hwmonitor.de/ mal die Temperaturen im Auge behalten und uns mitteilen wo du stehst beim Zocken?


Und wie im ersten beitrag gesagt besorge dir eine Linux Live CD und werfe z.b ein Video Encoding an dann kann man zumindest einen Softwarefehler ausschließen.


Ode rkannst du uns sagen ob in deinem Bios/Efi eingestellt ist das er bei Temperatur XY Herunterfährt?


LG

Madda


Wed Jan 28, 2015 12:34 am
Profile
Private 1st Class
Private 1st Class
User avatar

Joined: Mon Jan 28, 2013 1:40 pm
Posts: 216
Location: Germany
Reply with quote
Danke für das Tool Madda :D

Werde es mal beim spielen laufen lassen, mal schauen was passiert. Also im Bios habe ich nichts gefunden, dass er automatisch Herunterfährt.



MFG sTeiner

_________________
Image


Wed Jan 28, 2015 5:48 pm
Profile
Private 1st Class
Private 1st Class
User avatar

Joined: Mon Jan 28, 2013 1:40 pm
Posts: 216
Location: Germany
Reply with quote
Nach dem Tool wahr die Temparatur bei 89*C cpu, als ich cs gespielt habe, dann als ich et spielte ging er hoch auf 100*C und schwupp die wupp nach 5 minuten wieder neustart :wall:




MFG sTeiner

_________________
Image


Sat Jan 31, 2015 12:18 am
Profile
Private

Joined: Sun Jan 27, 2013 11:40 pm
Posts: 170
Reply with quote
Hallo Steiner,

die 89 Grad bei CS auf einem Notebook sind grade noch an der Grenze^^.

Ab 100 Grad sieht es jedoch anders aus und spätestens da greifen Schutzmechanismen.

Temperaturen bis 80 Grad sind OK alles darüber hinaus ist nicht gut und schraubt auch an deren Lebensdauer.
GPU's können auch 90-100 Grad ganz gut verkraften.

Kann es sein das an dem Ding schon rumgeschraubt wurde?

Es könnte sein das dein CPU Kühler nicht ganz plan ist und die Wärmeleitpaste langsam verdampft. Dieses Problem könnte man mit 3 Euro Wareneinsatz für leitpaste beheben^^

Das erkennst du meistens schon an großen spaltmaaßen oder verkratzten Schrauben^^ ansonsten schauen ob er von unten genug luft ansaugen kann und am bestesn mal staubsagend ran :D


Sat Jan 31, 2015 2:17 am
Profile
Corporal
Corporal
User avatar

Joined: Fri Nov 07, 2008 9:14 pm
Posts: 548
Location: Bundesland Franken
Reply with quote
An einem Notebook ist da die Kupferkühlereinrichtung fest angebracht
und mit dem Gehäuse verbunden. Da lockert sich eher nix.
Erst später in der Kupferkonstruktion ist dann ein Lüfter angebracht,
also nicht auf der CPU, sondern daneben, weil es flach sein muss.

Wenn das BIOS richtig eingestellt wäre dann würde die Max-Temperatur 75 Grad sein.
Dann erfolgt ein kontrolliertes Herunterfahren i.d.R.
So wie es hier aussieht schaltet der einfach ab weil er abstürzt, sich die CPU verrechnet.
Es gibt auch noch Notabschaltungen die das Gerät zwingend ausschalten.
Dann würde er aber nicht von selbst neu starten.

Und egal was man der CPU oder der (zugegebenermassen wohl lahmen) Graka abverlangt
so sollte die Temperatur und die Leistungsabgabe intelligent vom Chipsatz geregelt werden
durch Herunterfahren der Leistung der GPU oder Drosseln der Leistung der CPU oder eben
Herauffahren/Höherdrehen des CPU-Lüfters.

Dies scheint hier nicht richtig zu funktionieren.

Man sollte die Kiste evtl. nur noch für Office-Arbeiten hernehmen und sich nicht länger
sinnfrei quälen. Wenn eine Betriebssystemlizenz vorhanden ist so könnte man diese auf
ein neu erworbenes Billignotebook mit besseren Leistungsdaten übertragen.
Die Windows Lizenz ist das Teure.

_________________
Image

Klaatu, Verata, Nektarine !!!
Image


Sat Jan 31, 2015 1:45 pm
Profile WWW
Private 1st Class
Private 1st Class
User avatar

Joined: Mon Jan 28, 2013 1:40 pm
Posts: 216
Location: Germany
Reply with quote
Grakikarte am anfang bei 85*C um 17:51, dann mal auf Hirnlos connectet musste warten, dann wieder rausgegangen, die grafikarte bei 93*C

So wie es in der Anleitung steht müssen es zwei sein, die auch Configuriert sind, einmal Geforce 9600GS und die 9100 hmmm....

Festplatte wahr auf 39*C an der kann es wohl nicht liegen, oder ich sollte ihn mal aufschrauben und neue rams bestellen vielleicht!


Könnte auch den Tower wieder anschliessen, da würde ET funktionieren aber mit lags ohne ende und keinem Sound :/


MFG sTeiner

_________________
Image


Sat Jan 31, 2015 7:11 pm
Profile
Private

Joined: Sun Jan 27, 2013 11:40 pm
Posts: 170
Reply with quote
Hallo Steiner,

die 9100 ist blöd gesagt ne onboard Grafik die bei bedarf zugeschaltet wird. Dies ist in der Regel eine Stromsparmaaßnahme für dein Akkubetrieb.

Abschließend muss man sagen wenn du kein Notebook benötigst ekommst du für 500€ einen Pc mit dem du die nächsten 4 Jahre ruhe hast und die älteren Spiele problemlos spielen kannst und sicher bist in sachen updates etc.

Für Gaming und ähnliches wirste wohl 900+ ausgeben müssen. Ich zweifel langsam daran das es noch die ganzen Stunden Freizeit es Wert sind sich um das system zu kümmern^^


Sat Jan 31, 2015 8:50 pm
Profile
Display posts from previous:  Sort by  
Reply to topic   [ 27 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.